Wetterturm

Wetterturm Weinitzen
Karte öffnen
Wetterturm
Wetterturmstraße 22
8061 Rinnegg
Routenplaner

Auf der flachen Kuppe südlich von Niederschöckl steht der 15 Meter hohe, wahrscheinlich im 19. Jahrhundert errichtete Wetterturm. Seine frühere Funktion bestand darin, durch das Läuten von geweihten Glocken Hagelunwetter, wie sie am steirischen Alpenrand häufig auftreten, abzuwehren.

Bemerkenswert ist die Lagebeziehung dieses Wetterturmes zu zwei anderen: Im Norden liegt außerhalb des Gemeindegebietes der ebenfalls gemauerte Wetterturm von Rinnegg, im Süden – knapp jenseits der Gemeindegrenze – der hölzerne von Schaftalberg. In annähernd gleichen Abständen von einander stehend bilden die drei eine fast gerade Linie.

mehr... weniger...

Bildergalerie